ksk-zugang für producers

ksk-zugang für producers

Mo. 12.09. | 17:30 - 19:00
online via zoom

in deutscher sprache
beiträge auf englisch sind herzlich willkommen

Deadline verpasst!

Wir laden herzlich zu einer offenen Diskussion über den Zugang für Produzent*innen und Produktionsleiter*innen der Freien Darstellenden Künste zur Künstlersozialkasse (KSK) ein.

Die Debatte um den KSK-Zugang für Producers existiert bereits seit mehreren Jahren. Mit der Gründung von produktionsbande als Netzwerk der Produzent*innen und Produktionsleiter*innen bekam die Debatte neue Aktualität.

Das nehmen wir zum Anlass, den KSK-Zugang im Rahmen einer offenen Diskussion mit möglichst vielen zu besprechen, die es betrifft. Ziel der Veranstaltung ist, dass wir gemeinsam ein Meinungsbild skizzieren, was für oder gegen einen KSK-Zugang für Producers spricht. Aufbauend auf den Ergebnissen dieser offenen Diskussion wird innerhalb der produktionsbande entschieden, ob das Netzwerk sich kulturpolitisch für einen erleichterten KSK-Zugang stark machen wird.

Eingeladen sind alle, die als Produzent*innen und Produktionsleiter*innen in den Freien Darstellenden Künsten tätig sind.

Um den Diskussionsraum via Zoom für alle Teilnehmenden geschützt zu halten, bitten wir um eine kurze Anmeldung über unser Online-Formular. Ihr erhaltet die Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung dann per E-Mail. 

Die Online-Veranstaltung wird organisiert und moderiert von kaja jakstat und martin bien.